Aktuelle Infos

Forscher des Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) in Freiburg haben im Rahmen des Projekts „Ariadne“ zur Energiewende untersucht, welche Kosten beim Austausch von Heizungssystemen und welche Emissionen anfallen. Das Team berechnete, wie hoch die Kosten für…

Weiterlesen

Wer sein Bad altersgerecht umbaut, erhält dafür einen Zuschuss der KfW-Bank. Für 2024 wurde das Förderprogramm sogar verdoppelt, 150 Millionen Euro stehen zur Verfügung. Darauf weist die Aktion Barrierefreies Bad hin.

Konkret kann man für Einzelmaßnahmen einen Zuschuss in Höhe…

Weiterlesen

Das deutsche Sanitär- und Heizungsbauerhandwerk konnte 2023 seinen Umsatz erneut steigern. Trotz nachlassender Konjunktur und zurückgehender Neubautätigkeit haben die 48.100 Betriebe des Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerks im zurückliegenden Jahr ein Umsatzplus von 4,2…

Weiterlesen

Soll mein Haus an Fernwärme oder eine Wasserstoff-Leitung angeschlossen werden? Oder plant meine Kommune ein Nahwärmenetz? Das Wärmeplanungsgesetz führt zu großer Verunsicherung, wie man zukünftig sein Gebäude beheizen könnte. Deshalb hat der Fachverband Sanitär-Heizung-Klima…

Weiterlesen

Nur mit dem Handwerk sind die zentralen Herausforderungen unserer Zeit zu schaffen. Das zeigt auch die neue Kampagne, die unter dem Leitmotiv "Zeit, zu machen" Schaffenskraft und Gestaltungswillen des Handwerks in den Vordergrund stellt.

Seit Anfang März prägen sie das…

Weiterlesen

Das Dickicht an Regelungen lichten, mehr Mittel für den Bau von Sozialwohnungen, Baubehörden digitalisieren, eine Prämie für preisgedämpfte Wohnungen: Das sind einige der Anliegen, für die ein Bündnis von 16 Organisationen am 1. März in Stuttgart demonstriert und hat unter der…

Weiterlesen

Auch Mieter können die Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen geltend machen. Das gilt auch für Verträge, die sie nicht selbst mit den Leistungserbringern abgeschlossen haben, sondern die vom Eigentümer oder der Hausverwaltung abgeschlossen…

Weiterlesen

Etwa zwei Drittel der 19,5 Millionen Wohnhäuser werden in Deutschland noch ausschließlich mit Öl- oder Gas beheizt. Ihren Verbrauch beispielsweise mit Hilfe einer Nachrüstung von Solarkollektoren zu drosseln, das kann sich mehr als jeder zweite Eigenheimbesitzer im Falle…

Weiterlesen

Wie können junge Menschen an die Themenbereiche Wasser und Energie herangeführt und ihnen die Vielfalt an zukunftsorientierten und sinnstiftenden Aufgaben in der Wasser- und Versorgungswirtschaft nahegebracht werden? Wie kann z.B. das Thema Grundwasser für Schülerinnen und…

Weiterlesen

Asbest ist ein gefährlicher Stoff, der in vielen alten Wohnhäusern verbaut wurde. Er kann zu schweren oder tödlichen Krankheiten wie Lungenkrebs oder Mesotheliom führen, wenn man die Fasern einatmet. Deshalb ist Asbest seit 1993 in Deutschland verboten. Doch das Verbot gilt nicht…

Weiterlesen