17.01.2019

Diesel-Fahrverbot in Stuttgart: Hinweise für SHK-Handwerksbetriebe

(Foto: Pixabay)

Im Stadtgebiet von Stuttgart besteht seit dem 1. Januar 2019  ein ganzjähriges Fahrverbot für Kraftfahrzeuge mit Dieselmotor der Abgasnorm 4 und schlechter. 

Eine generelle Ausnahme besteht für den Lieferverkehr. Dies gilt auch für das Handwerk. Eine Ausnahmegenehmigung ist bei entsprechender Beschilderung nicht erforderlich.

Um den Innungsfachbetrieben und deren Mitarbeitern entsprechende Informationen zu geben, beispielsweise auch zur Mitführung in Kundendienst-Fahrzeugen, hat der Fachverband ein Hinweisblatt eingestellt. Dieses finden Mitgliedsbetriebe nach dem Einloggen im Opens internal link in current windowDownloadcenter (Referat: Betriebswirtschaft, Kategorie: Betriebsführung).