Führungskräfteseminar 2019 in Oberstdorf

Vom 16. bis 19. Januar 2019 veranstaltet der Fachverband SHK Baden-Württemberg sein Führungskräfteseminar in Oberstdorf. Dieses besondere Seminar soll Ihnen neben der Möglichkeit zur persönlichen Fortbildung auch Gelegenheit zum Ausgleich und zur Regeneration in Deutschlands - mit 124 Pistenkilometern sowie 75 Loipenkilometern - größter Ski-Arena bieten.

Beschreibung:

 

Mit Eugen Lakkas konnte ein erfahrener Experte als Referent gewonnen wer-den, der Sie mit folgendem Thema begeistern wird:

                                                          Werte

                               Erkennen Sie Ihren wahren Markenkern


Wofür steht Ihr Unternehmen wirklich? Nach diesem Workshop wissen Sie es. Sie werden

  • den wahren Markenkern Ihres Unternehmens entdecken
  • Klarheit über die Kernwerte Ihres Unternehmens haben und wie diese in unserem Denksystem entstehen
  • die drei wichtigsten Wertefallen in der Kommunikation kennen und wissen, wie Sie diese umgehen
  • Ihr persönliches und unternehmerisches limbisches Profil erkennen
  • Ihre 3 bis 4 wichtigsten Unternehmenswerte erarbeiten
  • Wissen, wie Sie Werte greifbar und messbar machen
  • Ihre Mitarbeiter durch aktive Beteiligung in der Wertedefinition ermächtigen und das „Wir-Gefühl“ im Unternehmen stärken


Eugen Lakkas ist seit 25 Jahren im Bereich der Unternehmenskommunikation tätig und kennt die Grenzen herkömmlicher Kommunikationsinszenierungen, die meist sehr einseitig sind und oberflächlich bleiben. Er hat erkannt, dass Unternehmenswerte das ideale Steue-rungselement für begeisternde und authentische Kommunikation sind. Deshalb hat er sich seit 2008 auf die ganzheitliche und authentische Unternehmenskommunikation speziali-siert.

 

Darüber hinaus wird Albrecht Oesterle vom Fachverband SHK Baden-Württemberg ein Impulsreferat zu einem aktuellen Thema halten.

 

 

Veranstaltungsablauf

 

Mittwoch, 16.01.2019

bis 18.00 Uhr                       - Individuelle Anreise

18.00 Uhr - 19.30 Uhr          - Impulsreferat zu aktuellem Thema (Albrecht Oesterle)

ab 19.30 Uhr                        - Abendessen und Erfahrungsaustausch

 

Donnerstag, 17.01.2019

8.15 Uhr - 11.45 Uhr            - Entstehung von Werten und das Limbische Profil (Eugen Lakkas)

11.45 Uhr - 19.30 Uhr          - Individuelles Regenerationsprogramm

ab 19.30 Uhr                        - Abendessen und Erfahrungsaustausch

 

Freitag, 18.01.2019

8.15 Uhr - 11.45 Uhr            - Wertedefinition (Eugen Lakkas)

11.45 Uhr - 19.30 Uhr          - Individuelles Regenerationsprogramm

ab 19.30 Uhr                        - Abendessen und Erfahrungsaustausch

 

Samstag, 19.01.2019

8.15 Uhr - 11.45 Uhr            - Wertedefinition (Eugen Lakkas)

11.45 Uhr                             - Seminarende

 

 

 

 

Getagt wird im modernen 4-Sterne Superior Hotel „Exquisit“, das Sie mit seinem großzügigen Wellnessbereich sowie seiner ausgezeichneten Küche begeistern wird.

 

 

Teilnahme nur für Mitgliedsbetriebe möglich!

 

Termin:
16.01.2019 - 19.01.2019
Ort:
Oberstdorf
Veranstalter:
Fachverband SHK Baden-Württemberg
Referent:
Albrecht Oesterle, Fachverband SHK BW / Eugen Lakkas, Schwalbenfisch Kommunikation, Ludwigsburg
Kosten (Mitglieder):
395,00 €

Besonderheiten:

Zielgruppe:
Führungskräfte im SHK-Handwerk

Anmeldeschluss:
24. August 2018