25.07.2019

Pelletlager für den Winter auffüllen: Preise im Sommer am günstigsten

In den Sommermonaten sind die Preise für Holzpellets erfahrungsgemäß besonders niedrig. Somit zahlt es sich aus, jetzt das Pelletlager für den Winter zu befüllen.

Gegenüber Heizöl hatten Pellets in den vergangenen zehn Jahren bundesweit im Schnitt einen über 30-prozentigen Preisvorteil. Auch im Vergleich zu Erdgas waren die Presslinge in diesem Zeitraum durchschnittlich knapp 30 Prozent günstiger.

Wichtig ist, beim Kauf auf das ENplus-Siegel zu achten. Das Zertifikat ist eine Orientierungshilfe, wenn es um die Herkunft und zuverlässige Qualität der Holzpresslinge geht. ENplus überwacht die gesamte Bereitstellungkette von der Herstellung bis zur Anlieferung Zuhause.

Informationen zum Siegel und die Kontaktdaten zertifizierter Pellethändler stehen online unter Opens external link in new windowhttp://enplus-pellets.de/de/zertifizierung/handel/zertifizierte_haendler/.

Informationen: www.depi.de