Aktuelle Infos

25.07.2019

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat erstmals einen Unternehmerpreis exklusiv für die Mitgliedsbetriebe seiner Verbandsorganisation ausgeschrieben. Das „ZVSHK Meisterstück 2019“ prämiert alle zwei Jahre erfolgreich am Markt agierende Handwerksbetriebe und deren...

Weiterlesen
25.07.2019

Viele Betriebe klagen darüber, zu wenig gute Azubis im SHK-Handwerk zu finden. Grund genug, sich einmal umzuschauen, ob es nicht junge, motivierte Leute im Umfeld gibt, die man bisher noch nicht auf dem Schirm hatte. Zum Beispiel: die weibliche Zielgruppe. SHK-Berufe sind eine...

Weiterlesen
25.07.2019

Kupfer ist der bevorzugte Werkstoff in der Sanitär- und Heizungstechnik, nicht zuletzt wegen seiner langen Haltbarkeit und gesundheitlichen Unbedenklichkeit. Es ist ein zeitgemäßer Werkstoff, der allen Anforderungen an nachhaltiges Bauen gerecht wird und durch ökologische...

Weiterlesen
13.06.2019

Vor allem bei Ein- und Zweifamilienhäusern gibt es wenig Fortschritte bei der Energieeffizienz. Das zeigt eine neue Datenbank von co2online und dem Umweltbundesamt.

Die auf www.wohngebaeude.info veröffentlichten Daten und Diagramme zeigen, dass Sanierungen bei Altbauten und...

Weiterlesen
13.06.2019

Die Wärmepumpe verteidigt 2018 ihre Spitzenposition im Neubau: Nach den neusten Zahlen des Statistischen Bundesamtes hat sie ihren Vorsprung vor dem fossilen Energieträger Gas bei den genehmigten Wohngebäuden ausgebaut. Der Anteil liegt bei rund 44 Prozent. Anders als im Jahr...

Weiterlesen
13.06.2019

In der warmen Jahreszeit hat die Heizung Sommerpause – ideal für die Planung einer neuen Anlage. Wer es im nächsten Winter in den eigenen vier Wänden klimabewusst und dennoch emissionsarm, komfortabel und zugleich auch wirtschaftlich warm haben möchte, sollte bei der Planung...

Weiterlesen
13.06.2019

Trinkwasserinstallationen sind komplexer geworden. Dadurch wachsen aber auch Hygienerisiken. Denn immer, wenn die notwendigen technischen oder hygienischen Anforderungen nicht beachtet werden, besteht ein erhöhtes Kontaminationsrisiko – vor allem durch Legionellen. Die optimale...

Weiterlesen
13.06.2019

Deutschland läuft Gefahr, dass es seine Klimaschutzverpflichtungen nur über den Zukauf von CO2-Zertifikaten aus anderen EU-Staaten erfüllen kann. Dadurch drohen dem Bundeshaushalt – und damit dem Steuerzahler – Belastungen in Milliardenhöhe.

„Deutlich sinnvoller wäre es, in...

Weiterlesen
13.06.2019

„Der gemeinsame Referentenentwurf des Bundeswirtschafts- und des Bundesinnenministeriums des Gebäudeenergiegesetzes (GEG), der heute in die Verbändeabstimmung ging, ist nicht geeignet, um der Energiewende im Gebäudebereich entscheidende Impulse zu geben“, so Dr. Simone Peter,...

Weiterlesen
13.06.2019

Durchlauferhitzer, die Duschen versorgen, dürfen laut neuer Sicherheitsnorm nur noch maximal eine Temperatur von 55 Grad erzeugen. Die internationale Norm „IEC 60335-2-35 / Edition 5“ wurde in die europäische Norm „EN 60335-2-35:2016, Sicherheit elektrischer Geräte für den...

Weiterlesen